Museum: Werner Berg & Liaunig

Veranstaltungen laden
  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
liaunig

Werner Berg Museum – Dem Maler Werner Berg (1904-1981), dessen künstlerischer Ausgangspunkt der deutsche Expressionismus war,  widmet die Stadt Bleiburg seit 1968 ein eigenes Museum. Dieses ist seither zu einem Anziehungspunkt für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt geworden, welche die Bilder direkt in der Wahlheimat des Künstlers, wo sie entstanden,  besichtigen können..

Museum Liaunig – Das Museum Liaunig verfügt über eine der umfangreichsten Sammlungen österreichischer Kunst ab 1945, ergänzt durch vorangehende Vertreter der klassischen Moderne sowie exemplarische Werke internationaler Künstler wie
Tony Cragg, Pierre Soulages und Georges Mathieu. Innerhalb der Malerei und Grafik Österreichs sind unter anderem Marc Adrian, Hans Bischoffshausen, Erwin Bohatsch, Gunter Damisch, Jakob Gasteiger, Alfred Klinkan, Hermann Painitz, Peter Pongratz, Markus Prachensky, Arnulf Rainer, Hubert Schmalix und Hans Staudacher mit größeren Werkgruppen vertreten. Ebenso repräsentativ ist die Auswahl österreichischer Plastiker und Objektkünstler: u.a. sind Joannis Avramidis, Wander Bertoni, Otto Eder, Bruno Gironcoli, Roland Goeschl, Gerhardt Moswitzer, Josef Pillhofer, Andreas Urteil und Fritz Wotruba in
der Sammlung vertreten

Abfahrt: 9:00 Uhr, Stadthalle Fürstenfeld

Preis: Eintritte und Führungen Werner Berg Museum
und Museum Liaunig, inkl. Busfahrt: € 50,00

Anmeldeschluss: 18. Mai 2020
– wir bitten um Bezahlung der reservierten Karten bis zu diesem Termin.

Allgemeine Informationen und Kartenreservierung unter: 0660 / 6746544

Unter unserer Emailadresse: kulturimpulsff@gmail.com sind wir für alle Fragen und Wünsche da.

Foto: © Museum Liaunig

Juni 06 2020

Details

Datum: Juni 6
Zeit: 9:00
Preis: 50 €

Veranstaltungsort

Museum Liaunig

Neuhaus 41, Neuhaus, 9155 Österreich

+ Google Karte

Telefon:

04356 21115

Website besuchen