Schauspiel: Macbeth

Veranstaltungen laden
  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
macbeth

William Shakespeare: Macbeth Er ist einer der berühmtesten Könige der Dramengeschichte, der vom treuen Lehensmann zum erbarmungslosen Mörder und zur Geißel Schottlands wird. Was treibt Macbeth auf seinen blutigen Pfad, zu unstillbarer Machtgier und zu Königsmord? Der geniale Shakespeare thematisiert bis heute gültige Themen wie den fatalen Glauben an das Recht des Stärkeren,  die Verführbarkeit durch die Macht und die dahinterliegenden menschlichen Abgründe.

Abfahrt: 17:30 Uhr, Stadthalle Fürstenfeld

Kartenpreise inkl. Busfahrt: € 50,00 / € 45,00
Jugend bis 26 Jahre: € 30,00 / € 27,00

 Anmeldeschluss: 12. März 2020
– wir bitten um Bezahlung der reservierten Karten bis zu diesem Termin.

Allgemeine Informationen und Kartenreservierung unter: 0660 / 6746544

Unter unserer Emailadresse: kulturimpulsff@gmail.com sind wir für alle Fragen und Wünsche da.

Foto: © Schauspielhaus Graz | Peter Manninger

April 18 2020

Details

Datum: April 18
Zeit: 19:30
Preis: ab 45 €

Veranstaltungsort

Schauspielhaus Graz

Hofgasse 11, Graz, 8010

+ Google Karte

Telefon:

0316 8008

Website besuchen